Home

hallo allerseits

die ausstellungsarchitektur konkretisiert sich… (ist wahrscheinlich noch nicht endgültig…, aber die grundform/-struktur stimmt…; siehe plan i.d.anlage)

wenn man von oben durch den treppenabgang in die ausstellung schaut, dann springen als erstes dir drei «ausstellungswände» («exhibition showcases») ins auge (wie in einer vorgängigen mail geschrieben, bestehen diese wände, wie auch die restliche architektur, aus trofast-boxen von ikea; bild in der anlage).

die grundfarbe der wände ist pink oder weiss und auf jeder wand steht in pixeln (jede box ein pixel) ein buchstabe (je nach grundfarbe in pink oder weiss); von links nach rechts: Y, O, U

der grösste teil des ausstellungssettings versteckt sich hinter den wänden.
wie bereits angekündigt, werden wir zum start der ausstellung an der fassade des cabaret voltaire einen dead drop installieren, auf den laufend alle anleitungen und manifestos geladen werden.

wir werden voraussichtlich einen beamer und ein paar bildschirme und dvd-player ins setting einbauen.

hier (nochmals) die website und fb-seite zum projekt:
http://dada.guaud.ch/
https://www.facebook.com/pages/the-revolution-to-smash-global-capitalism/2154…

anfangs februar werden the yes men (und allenfalls reverend billy) ein paar tage in zürich sein und u.a. im ausstellungssetting einen workshop machen. dazu seid ihr natürlich sehr herzlich eingeladen.

es schwirren ideen im raum rum, dass wir mit und durch diese ausstellung eine art «think tank» für «creative activism & political art» gründen sollten. das finden wir eine sehr gute idee. diese, und viele andere ideen, werden in die work-in-progress einfliessen.

für eure beiträge in der ausstellung seid ihr frei! ;)
wir sammeln aktuell v.a. anleitungen, how-to’s und manifestos. andere beiträge zum thema sind jedoch auch erwünscht. falls ihr dies bis zur ausstellungseröffnung am 1.12. hinkriegt; umso besser. wenn eure beiträge erst später eintreffen, ist das auch nicht weiter schlimm… (bis spätestens ende januar sollte die ausstellung komplettiert sein…)

wir sind sehr gespannt, was da auf uns zukommt, und freuen uns sehr auf eure beiträge…:)

herzlich
philipp


NEU: FreePhone – 0ct/min Handyspartarif mit Geld-zurück-Garantie!

Jetzt informieren: http://www.gmx.net/de/go/freephone

Safe_image

———————————————————————————
«Legen Sie Ihr Geld in Dada an! Dada ist die einzige Sparkasse, die in der Ewigkeit Zins zahlt.»

Zentralrat des Dadaismus
Berlin, 1919

Img_1003

AKTUELL: Facebook-Gruppe WIR SIND DAS GELD! http://www.facebook.com/group.php?gid=130298506981653
———————————————————————————

Philipp Meier – Direktor (Dept. Postdadaismus)

home: www.cabaretvoltaire.ch

sozialpartner: www.rebell.tv
hack society: www.opera-calling.com
clubbing: www.tamtam.motherland.ch
dada, der mensch 1: www.gugusdada.ch
dada, der mensch 2. www.gugusdada.net
die leerstelle in der stadt: http://macghillie.krcf.org/
dada-placements (teil 1): http://www.gloryhazel.com/
dada shopop: http://www.boutiquecabaretvoltaire.ch/
the art of filesharing: http://www.download-finished.com/
der weltrekordversuch: http://www.roland-wagner-will-den-weltrekord.tk/
dada dada superstar: http://www.youtube.com/watch?v=bTYStRybvx0
dada@facebook: http://www.facebook.com/group.php?gid=35766211284&ref=ts
hennings@facebook: http://www.facebook.com/profile.php?id=1339639033&ref=ts
huelsenbeck@facebook: http://www.facebook.com/profile.php?id=1495011059&ref=ts
streetart sellout: http://dot.c6.org/drupal/index.php?q=gallery&g2_view=map.ShowMap&g2_G…
———————————————————————————
Cabaret Voltaire
Spiegelgasse 1
8001 Zürich
+41 043 268 08 44
+41 079 230 93 22 (kein empfang im büro)
———————————————————————————

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s