Home

Am 2. Dezember wollen wir eine alternative Währung verbreiten die Dank heisst! Es soll eine dezentrale Währung sein, die jeder Mensch dafür bekommt, dass er oder sie da und damit Teil der Gesellschaft ist.

Druckt euch am 2. Dezember 1000 Dank in bequemen 100er Scheinen aus und macht das für ein paar Freunde oder Fremde auf der Strasse gleich mit! Werdet zur Bank und betreibt Geldschöpfung!

Erzählt Ihnen von den Besonderheiten dieser Währung :

1. Sie wird als bedingsloses Grundeinkommen monatlich an jeden Menschen in der Höhe von 1000 Dank ausgezahlt. Zinsfrei!

2. Sie verliert ihren Wert pro Quartal um 25%, Das heisst im Januar sind deine 1000 Dank nur noch 750 Dank wert, und nächstes Jahr im Oktober nur noch 0 Dank.

3. Dieses Geld kann dezentral von jedem Menschen selbst geschöpft werden, es gibt keine Privatbanken die diesen wichtigen Schritt für uns übernehmen. Die Geldschöpfung wird auf eigene Verantwortung und unkontrolliert durchgeführt, lasst euch nicht dazu verleiten mehr als eure monatlichen 1000 Dank zu schöpfen, denn ihr könnt ganz einfach zinsfreie Kredite bei anderen aufnehmen, da sie ihr Geld gerne verleihen werden, dass sie übrig haben, denn es verliert ja pro Quartal an Wert und sie täten schlecht daran auf ihren Kröten sitzen zu bleiben! Ausserdem soll  das Grundeinkommen euren Bedarf decken! 

4. Mit diesem Geld könnt ihr in eurem lokalen Occupy-Camp Café, Kekse und noch vieles mehr erhalten!

Diese Idee ist längst nicht ausgefeilt, verbessert sie!

Nimm am Facebook-Event Teil: http://www.facebook.com/events/135625193213017/

 

 

Ein Kommentar zu “2. Dezember – Alternative Währung verbreiten

  1. Das ist Banksy und modern. Warum ist auf dem Deutschmark 10er Gauss gewesen? Man weiss es nicht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s