Home

hier ein bericht des inforadio rbb über das 100grad in dem auch wir erwähnt werden.

hat jemand noch was gefunden, was über die performance geschrieben wurde?

dann bitte hier im kommentar schreiben oder posten.

http://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/kultur/201202/169633.html

In den drei HAU’s und der Parallelspielstätte Sophiensäle werden die Produktionen gezeigt, die sich zuerst gemeldet hatten. 150 von 250 also. Die Bandbreite ist riesig, der Mix an Ästhetiken groß. Der Anspruch meistens auch – wie das Schweizer Kollektiv „Neue Dringlichkeit“ zeigt. Ausgehend von der ägyptischen Revolution befragen die Performer ihre eigenen doch eher bescheidenen revolutionären Ansprüche. Mit Brecht, nacken Brüsten, Rap, Schleiertanz, Ton, Steine, Scherben. Nachdem sie sich gegenseitig zur Ader gelassen haben – Blut abgenommen – ist der Saft raus aus der zunächst klug gebauten Performance.“

hört euch mal das audiofile an. der letzte satzt kommt darin übrigens nicht vor, hehe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s