Home

Kein Eintritt, Keine Polizei“ – Die Räuber sind ein Kollektiv aus Bremen und Berlin, das seit einigen Jahren ungenutzte Räume in der Stadt temporär erobert. Mit ihren Aktionen wollen sie die Verbindung von Party, Politik und Kunst schaffen…

Die Räuber – Umherschweifende Haschrebellen oder Theaterstück?
– Interview zum Thema: Projekt Räuber.

RYC verabredete sich zwischen Läb, Höhle und Hauptquartier zum Interview. Die verabredeten Zeichen wiesen uns den Weg zu einem geheimen Ort. Die anwesenden Räuber hatten zum Zeitpunkt des Interviews folgende Sachen in ihren Taschen: eine Packung geklaute Kabelbinder, einen 3D-gedruckten Feuerlöscheraufsatz und einen Haufen Münzen, der noch gezählt werden musste.

Wir tranken abwechselnd schwarzes und rotes Selbstgepanschtes und sprachen über Gott, die Polizei und räuberliche Perspektiven auf die Welt.

Aufgezeichnet um 19:43 an einem Mittwoch, 2013. Berlin.

Klick hier für das Ganze Interview 

 

via: reclaimyourcity.net

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s