Home

BITTE LEITET DIESEN AUFRUF AUF VERSCHIEDENEN KANÄLEN WEITER

link zum trailer: https://vimeo.com/110872450

link zu dieser seite: http://www.nd-blog.org/ecopop

 

 

Am 30. November stimmt das schweizer Stimmvolk über die Ecopop-Initiative ab. Um die “natürlichen Lebensgrundlagen” der Schweiz vor Überbevölkerung zu schützen, soll die Zuwanderung in die Schweiz massiv begrenzt werden. Zudem soll mehr Geld für Aufklärungsprogramme in ärmeren Ländern bereit gestellt werden, um die Geburtenrate dort zu senken. Auch wenn die von der Initiative aufgeworfenen Fragen berechtigt sind, so kann man sie als volksverhetzend und “brandgefährlich” betrachten. Ihre Initianten wurden als “verwirrte Wissenschaftler”, “unheimliche Ökologen” und “Birkenstock-Rassisten” bezeichnet und der Initiative wurde gedankliche Nähe zum Faschismus unterstellt.

Eine kritische Diskussion, eine entschiedene Positionierung und daraus folgende politsche Handlungen sind nur VOR der Abstimmung wirkungsvoll.

Als Plattform hierfür veranstaltet das Kollektiv neue Dinglichkeit am 25. November ein Spontanfestival. Alle Formate sind erwünscht: Rede, Video, Performance, Aufruf, Musik… Alles wird gezeigt. Zeitbeschränkung: 15 Minuten. Wer etwas zeigen oder sagen möchte, kommt bitte um 19.00, wer zuschauen möchte um 20.00. Danach gibt es eine Diskussion ütber die Initiative, alternative Antworten und Möglichkeiten des Handelns.

Eine Minimalausstattung von Beamer, Anlage und Mikrophon ist vorhanden. Wer etwas zeigen möchte schickt bitte bis zum 23. November eine Email mit Titel, kurzer Beschreibung und Telefonnummer an

neue.dringlichkeit (at) gmail.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s